AKTUELLES

Das Neueste vom Neuesten

Unsere aktuelle EP Bockwurst! Mehr Wurst mit Senf geht nicht!


Alle Infos sowie Hörproben findet ihr hier.

13. April 2019 - Fête de la Musique 2019


Und zack! Es ist raus! Wir spielen

wieder, am 21. Juni zur

Fête de la Musique in Erfurt!

Wenn es genauerer Informationen

zur Zeit und dem Auftrittsort gibt,

erfahrt ihr das natürlich wie immer

hier!

Wir sind von nun an auch bei Instagram zu finden! Aboniert uns und erhaltet auch da alle aktuellen News!

10. April 2019 - QuattroPhenia bei Instagramm

07. April 2019 - The ressurection of Bockwurst


Das nachfolgende Video ist vor allem für Vegetarier sowie Veganer mit Vorsicht zu genießen und sollte im Zweifel nicht angeklickt werden!!!

07. April 2019 - Texte über Texte















Wolltet ihr schon immer bei unseren Songs mitsingen und konntet blöderweise den Text nicht? Oder wart ihr auf einem unserer Konzerte und konntet die Texte nicht verstehen?


Hier ist die Lösung: Ihr findet jetzt die Texte zu unserer EP "Bockwurst" auf unserer Homepage!


Hier entlang...


24. Dezember 2017 - Frohe Weihnachten!!


Auch wir von QuattroPhenia, wünschen euch ein schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr! Wir hoffen Mutti hat auch an die "2 Enten" gedacht!

06. Oktober 2017 - Jugendclub Nordlicht Weimar


Wir sind wieder Live zu erleben! Dieses Mal unterstützen wir unsere Freunde von wait a minute.


Beginn: 19.30 Uhr


Hier findet ihr ein paar kurze Infos zu "wait a minute" und den anderen Bands:


wait a minute


"wait a minute" aus Erfurt gründeten sich Anfang 2016 und spielten sich recht schnell in die Herzen und Ohren ihrer Zuhörerschaft. Ihre ganz eigene, energiegeladene Definition von Punkrock, den sie in englischer Sprache vortragen, verfeinern sie mit Ska- und Hardcoreelementen.

"wait a minute" ist das uneheliche Kind von GreenDay, Sum41, RiseAgainst und NoFX.

4 Stimmen, 4 Instrumente und Gott sei Dank mehr als 4 Lieder. Ein Livefeuerwerk, das man nicht verpassen sollte.


Synkope


Die Band Synkope ist eine Alternative-Punkrock Band aus Gießen. Die Band besteht aus drei Musikern, Hauptakteure der Punkrockcombo sind Robin Simon (Gitarre/Gesang), Björn Diebel (Bass/Backgroundgesang) und Konstantin Simon (Schlagzeug). Der Name Synkope ist lateinisch und kann mit den Begriffen „Ohnmacht“ und „Kreislaufkollaps“ übersetzt werden. Das Motto der Band ist die Gleichheit aller Menschen, egal wo sie herkommen. Die Band Synkope zeichnet sich durch ihr einheitliches Bühnenbild und ihrer Aussagekräftigen Textinhalte aus, sowie die gute Stimmung, welche die Band verbreitet sobald sie auf der Bühne steht.


Synkope Stehen für energiegeladenen Punkrock und sorgen mit tanzbaren Rhythmen und aussagekräftigen Texten für eine gute Zeit


JAMAIRAH


2 durchdrehende Alternativ-Rapper, bestehend aus MC BRAIN und SARAH VAN D präsentieren eine Mischung aus Dubstep/ Reggae und Rap !!


Mit Musik packen sie Gefühle in Worte und das nicht immer leise.

14. April 2017 - Ei, Ei, Ei...


Ja, uns gibt es auch noch!


Demnächst sind wir auch wieder Live für euch unterwegs. Mehr dazu erfahrt ihr bald hier!


Bis dahin wünschen wir euch erst mal ein schönes Osterfest!


Eure QuattroPhenia´s


24. Dezember 2016 - Ein Glühwein, swei Glühwein, Rei Lühwein...


Hohoho, …und schon ist es vorbei das Jahr 2016!


Ein aufregendes Jahr liegt hinter uns, mit der Veröffentlichung unserer EP Bockwust und zahlreichen Konzerten.


Wir bedanken uns bei allen die uns auch in diesem Jahr treu geblieben sind sowie allen die in diesem Jahr zum ersten Mal eines unserer Konzerte besucht haben.


Ein besonderer Dank geht aber auch an alle die uns unterstützen und das Karussell QuattroPhenia in Gang halten.


Für die gesamte graphische Gestaltung der Homepage und der Flyer, aber auch das Koordinieren verschiedener Abläufe, bedanken wir uns bei Catherina Schulz.


Danke an Claudia für das Fotografieren bei unseren Konzerten.


Bedanken wollen wir uns auch bei allen Fahrern die uns und das Equipment zum Auftrittsort bringen. Besonders hervorgehoben sei hier unser Bassist Hannes der sehr viele Nerven brauchte (Leipzig war ein Traum! :D).


Durch den SPH Bandcontest gleich zu Beginn des Jahres, hatten wir zum ersten Mal die Möglichkeit auf einer größeren Bühne zu spielen. Einen riesen Dank noch einmal an Jörg als "Till Eulenspiegel" der in Erfurt unser Ersatzgitarrist war und ohne dem das Konzert nicht in dieser genialen Form möglich gewesen wäre!


Wir danken auch dem Predigerkeller Erfurt, den Bands "wait a minute" und "LPG Campus" sowie Reinhard Trautvetter für die Unterstützung bei unserer Release Party letzte Woche Samstag! Reinhard und der Evangelischen Jugend Erfurt möchten wir außerdem für das zur Verfügung stellen des Proberaums danken, ohne diesen wäre alles andere gar nicht möglich!


Alle die wir jetzt nicht genannt haben (die Liste ist endlos…), Danke, danke, danke!!!!


Und nun Schluss mit der Ganzen Danksagung! Wir wünschen euch ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!


Jetzt wollen wir hoffen, dass Mutti gleich 2 Enten gemacht hat und die Bockwurst (mit viiiiiel Senf!!) nicht vergessen hat!! Auf zum Glühwein…!


19. Dezember 2016 - Es war super!!


Wir bedanken uns bei allen die am vergangenen Samstag ein Teil unserer Release Party waren! Ganz besonderen Dank auch an "wait a minute", "LPG Campus", den Technikern, allen Helfern sowie den Predigerkeller Erfurt!


20. November - Releasekonzert Bockwurst


Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen, aber wir lassen das Jahr nicht zu Ende gehen ohne noch einmal ordentlich die Sau raus gelassen zu haben!

In diesem Jahr erschien unsere EP “Bockwurst“ und das wollen wir noch mal gebührend feiern!

Am 17. Dezember Live im Predigerkeller in Erfurt!


Mit dabei sind:


LPG Campus (Rock´n´Roll/Punk)


wait a minute (Punkrock)


Ort: Predigerkeller Erfurt


Eintritt: 5 Euro


Wir freuen uns auf euch!